Erneuerbare Energien Förderung um 50 % angehoben

Samstag, 4. August 2007 | Autor:

Förderung für erneuerbare Energien um 50 % angehoben.

Die Fördersätze vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle BAFA, die für Solaranlagen und Biomassekessel gewährt werden, wurden zum 2.8.2007 um 50 % angehoben.

Die neuen Fördersätze lauten:

  1. Solarkollektoren für die Warmwasserbereitung:
    60 € je Quadratmeter installierter Bruttokollektorfläche min. jedoch 412,50 €
  2. Solarkollektoren für die kombinierte Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung, für die Bereitstellung von Prozesswärme und zur solaren Kühlung:
    105 € je Quadratmeter installierter Bruttokollektorfläche
  3. Automatisch beschickte Biomassekessel von 8 kW bis 100 kW
    für Pelletskessel, Pelletsöfen, und Kombinationskessel Pellets-Scheitholz 36 € je kW jedoch min. 1.500,- €; für Hackschnitzelkessel 750,- € je Anlage
  4. Scheitholzvergaserkessel von 15 kW bis 30 kW Nennwärmeleistung:
    1.125,- € je Anlage

Die neuen Fördersätze gelten für alle Anträge die ab dem 2.8.2006 beim BAFA eingehen.

Genauere Informationen bekommen Sie auf der Homepage des BAFA.

Tags »

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Allgemein

Kommentare und Pings sind geschlossen.